Implementierung

Eine CAFM-Anwendung ist nur so viel wert, wie die Qualität der enthaltenen Daten. Während das operative Arbeiten mit digitalen Arbeitsdatenbeständen enorme Zeitersparnisse bei der täglichen Wahrnehmung der FM-bezogenen Aufgaben ermöglicht, stellt die initiale Implementierung, quasi das „Befüllen“ der entsprechenden Datenbanken, für etliche Anwender eine große Herausforderung dar.

Die verantwortlichen Mitarbeiter sind oftmals mit ihrem Tagesgeschäft ausgelastet. Daher erweist sich die Bereitstellung von zusätzlichen Ressourcen oft als schwer oder gar unmöglich. Die Communal-FM GmbH ist auf die Übertragung von großen Datenbeständen in CAFM-Anwendungen spezialisiert, so dass sich die jahrelang gewonnenen Erfahrungen in einem verhältnismäßig geringen zeitlichen und monetären Aufwand widerspiegeln.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.