Das Modul Kontakte organisiert sämtliche FM-Ansprechpartner einer Kommune, inklusive ihrer relevanten Attribute, an zentraler Stelle.

Kontakte

Wartungs- und Lieferfirmen, Mieter und Pächter, Vereine oder Energieversorger – praktisch jeder Facility-Management-Bereich muss Kontakte mit Vorgängen und Aufgaben verknüpfen können. Das Modul Kontakte organisiert deshalb sämtliche Ansprechpartner inklusive ihrer relevanten Attribute (z. B. Zuordnung zu Berufsgruppen oder Branchen) an zentraler Stelle. Dabei geht es aber weit über eine reine Adressdatenbank hinaus. So können sowohl Einzelkontakte als auch Kontaktbeziehungen wie z. B. „Firma-Mitarbeiter“ oder „Verein-Mitglied“ sowie Alternativkontakte mit logischer Zuordnung von Zweitadressen dargestellt werden.

Die zahlreichen Eingabemöglichkeiten ergänzt das Modul mit einem anwenderfreundlichen Zusammenspiel von Filtern, Such- und Sortierfunktionen. So stellt es sicher, dass der Überblick auch bei einer Vielzahl an angelegten Kontakten nicht verloren geht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.