Budgetmanagement

Das Modul Budgetmanagement sorgt für Transparenz bei der Kostenkontrolle und ist vor allem im Zuge des Prozesses von der Auftragserstellung zur -abrechnung eine wertvolle Unterstützung für die jeweilig verantwortlichen Mitarbeiter. Budgetpläne werden für definierte Haushaltsjahre gebildet und können sich hierarchisch in mehrere Ebenen gliedern. Diese lassen sich auch per Importfunktion aus bestehenden Produktrahmenplänen generieren. Die Zuordnung von Aufträgen und damit verbundenen Rechnungen zu Einzelbudgets, sowie das Setzen von Obligos erlauben ein effizientes Controlling der bereits verfügten und noch verbleibenden Budgets. Eine ebenengenaue Berechtigungsverteilung ermöglicht die anwenderbezogene Abbildung des jeweiligen Verantwortlichkeitsbereichs.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.