cFM-Stammdatenverwaltung

Das Basismodul „cFM-Stammdaten“ verwaltet eine Sammlung von Tabellen, welche als Stammdaten in vielen nachgeschalteten Modulen und Bereichen als zentraler Bestandteil der Prozesse im Gebäude-, Liegenschafts-und Facility Management zur Auswahl stehen.

Die Pflege von Stammdaten erleichtert die Bedienung der Anwendung durch direkt herstellbare Bezüge und ermöglicht die Gestaltung von aussagekräftigen und eindeutigen Auswertungen.

Während ein Großteil an Stammdaten und –tabellen von den Benutzern eigenhändig editiert und erweitert werden kann (z.B. Flächenbelagsarten) sind andere nicht zum Bearbeiten freigegeben. Bei diesen handelt es sich in der Regel um DIN-Normenwerke, welche von der Firma Communal-FM GmbH stets aktuell vorgehalten werden (z.B. DIN 276, DIN 277, DIN 77400, Klimafaktoren zur Witterungsbereinigung, etc.).

Umfangreichere Tabellen können an entsprechender Stelle per Import-Funktion zeitsparend angelegt werden (z.B. Produktrahmenplan, Kostenstellen, …).

Das Modul cFM-Stammdatenverwaltung bietet die folgenden Funktionen:

  • Abschreibungstabellen
  • Ausstattungsstandards
  • Berufsgruppen und Branchen
  • Fachbereiche
  • Fensterrahmentypen, Verglasungen, etc.
  • Flächenbelagsarten
  • Gewerke und Gewerkbereiche für Hoch-, Tief- und Straßenbau
  • Kontenrahmenplan
  • Produktrahmenplan
  • Kostenarten
  • Kostenstellen
  • Leistungsbereiche und Leistungen für z. B. Instandhaltung und Verkehrssicherungspflichten
  • Raumelemente
  • u.v.m
  • Import- und Exportfunktion
  • Alphanumerische Such-, Filter- und Sortierfunktion über sämtliche Tabellen mitsamt entsprechender Exportmöglichkeit (Excel, PDF)

Standardauswertungen:

  • Stammdatenkataloge
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.