Einstellungen

Das Basismodul „Einstellungen“ bietet dem jeweiligen Benutzer die Möglichkeit, mehrfache modulspezifische Erinnerungen zu definieren, um so mit frei wählbarem Vorlauf und Benachrichtigungsweg rechtzeitig an anstehende modulbezogene Termine erinnert zu werden.

Auf diese Weise gehören verpasste Vertragsfristen, zu spät eingereichte Zählerablesungen oder übersehene Einzeltermine der Vergangenheit an, da Erinnerungen durch die optionale Weiterleitung an die eigene E-Mail-Adresse selbst dann versendet werden, wenn der Anwender nicht in der Anwendung ® eingeloggt ist.

Das Modul Einstellungen bietet die folgenden Funktionen:

  • Festlegung von individuellen Erinnerungen für modulbezogene Terminarten
  • Drei Erinnerungen pro Termin möglich (z.B. Erinnerung 2 Monate vor dem Ende eines Vertrags, zusätzlich 1 Monat und eine Woche davor)
  • Benachrichtigung über mehrere Wege (anwendungsintern oder zusätzlich per E-Mail)
  • Regelbestimmung bei Erinnerungen, welche auf Wochenenden fallen (z.B. am Freitag davor oder am Montag danach senden)

Standardauswertungen:

  • Das Modul "Einstellungen" hat ausschließlich Steuerfunktion
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.