Die 6000-Einwohner-Stadt Wassertrüdingen aus dem Landkreis Ansbach in Mittelfranken (Bayern) beweist, dass auch Verwaltungen kleinerer Größenordnung unmittelbar von einer speziellen Liegenschafts- und Gebäudemanagement-Software profitieren können.
Seit der Einführung der CAFM-Software COMMUNALFM® der Firma Communal-FM GmbH im Januar 2016 konnten innerhalb kürzester Zeit durch das Stadtbauamt über 100 Liegenschaften (darunter Verwaltungsgebäude, Kindertagesstätten, Spielplätze, Brücken, …) in einem Umfang erfasst werden, welcher das technische Gebäudemanagement auf ein modernes und zukunftssicheres Fundament stellt.
So werden mittlerweile über den reinen Gebäudebestand hinaus auch die Wartungen (Verträge sowie wiederkehrende Durchführung und Dokumentation von Prüfpflichten) über die Anwendung verwaltet und zudem das kommunale Energiemanagement durch die periodische und mobile Erfassung von Zählerständen mit eingebunden.
Durch den modularen Aufbau und die Bereitstellung für eine beliebige Anzahl an Verwaltungsmitarbeitern können die Aufgaben innerhalb der Anwendung über mehrere Fachbereiche verteilt werden, so dass zukünftig ebenfalls die Verwaltung von Schlüsselbeständen (Schließpläne und Dokumentation von Schlüsseltransfers) mittels COMMUNALFM® vorgenommen werden soll.

Communal-FM GmbH
Communal-FM GmbH
Als Komplettanbieter rund um IT-gestütztes Facility Management stellt die Firma Communal-FM GmbH die speziellen Anforderungen von kommunalen Verwaltungen in den Mittelpunkt.

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.