Flure und Flurstücke

Das Objektmodul Flure und Flurstücke entspricht von Aufbau und Funktion her dem Liegenschaftsmodul und ergänzt dieses um die Möglichkeit, Flure und Flurstücke inklusive der maßgeblichen Informationen wie z. B. Nutzungen, Baulasten oder Bodenwerte zu verwalten. Die notwendigen Datensätze können entweder manuell angelegt oder per ALKIS-Import eingelesen werden. Das Verarbeiten von Differenzdaten ist dabei ebenso möglich, wie die Anbindung an weitere Module, wie z. B das Kartenmodul, das Modul FM-Dokumentation oder das Vertragsmodul zur Abbildung entsprechender Vorgänge (Pachtverträge etc.).

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.